Kindertagesstätte "Schlaumäuse" Massen

K. Naupold

Dorfstr. 45
OT Massen
03238 Massen-Niederlausitz OT Massen

Telefon (03531) 703533 Vorschule / Hort
Telefon (03531) 8239 Kita

Telefax (03531) 7190060

E-Mail E-Mail:
www.kita-schlaumaeuse.de

Mit diesem Leitsatz haben wir uns zum Ziel gemacht, die Bildungs- und Gesundheitschancen von Kindern zu fördern und nachhaltig zu verbessern. Gesundheit und Bildung bedingen und fördern einander wechselseitig und sind daher untrennbar miteinander verknüpft.
 

Das setzten wir wie folgt, in der Praxis um. Viele Punkte werden in der Kinderkrippe begonnen und bis zum Hort weitergeführt. Dazu gehören freitags unser Müsli-Frühstück, die Obstpausen und das durchgängige

 

Kindgerechte Portionen zu den Mahlzeiten in einer ruhigen und entspannten Atmosphäre und ein abwechslungsreicher Speiseplan, in dem gerne die Wünsche der Kinder Beachtung finden, werden gut angenommen. Bei Unverträglichkeit von Lebensmitteln sind wir flexibel und bereiten individuell die Mahlzeiten zu. Sollte mal die Situation sein, dass jemand ein Essen nicht möchte, bieten wir ein Wahlessen an.

 

Wir legen Wert auf ein gepflegtes Äußeres. Haare kämmen, 1-2 mal Zähne putzen, mehrmals täglich Hände waschen und auf seine Kleidung achten sind selbstverständlich. Natürlich benötigt man zum gesund sein ein entsprechendes Umfeld. Raumhygiene, regelmäßiger Wäschewechsel, wie Handtücher, Bettwäsche oder Schlafzeug gehören dazu, wie der tägliche Aufenthalt im Freien. Wir gehen auch bei Nieselregen an die frische Luft und besprechen mit den Kindern witterungsgerechte Kleidung. Ebenso cremen wir im Sommer mit Sonnenschutzcreme ein und achten auf eine Kopfbedeckung.

 

Altersgerechte Möbel, wie Betten, Tische, Stühle bieten optimale Schlaf-, Lern- und Spielbedingungen. Viel Spaß haben alle Kinder beim Sport. Wir nutzen die große Turnhalle der Schule für unsere wöchentlichen Angebote, turnen im Gruppenraum oder auf dem Spielplatz mit schönem Barfußweg. Unsere Kinder haben einen großen Bewegungsdrang und dem geben wir Raum. Ebenso bieten wir Ruhephasen oder Rückzugsmöglichkeiten.

 

Jedes Jahr kommt der Zahnarzt und der Kinder- und Jugendärztliche Dienst in unser Haus. Hier haben alle Eltern und Erzieher die Möglichkeit, Fragen oder Probleme anzusprechen. Bei Fußproblemen bietet unser Kooperationspartner Firma Kröger einen kostenlosen Fußcheck an.

Sollte Ihr Kind Notfallmedikamente benötigen, dürfen wir diese nach ärztlicher Anweisung verabreichen.

 

Weiter sind wir bemüht, ansteckende Krankheiten so gering wie möglich zu halten. Aus diesem Grund informieren wir sofort bei Fieber, Durchfall, Erbrechen oder anderen ansteckenden Krankheiten die Eltern. Alle Kinder sollten wenigstens einen Tag fieberfrei sein, bevor sie wieder zu uns kommen. Individuell dem Alter der Kinder entsprechend bieten wir unseren Kindern folgende Dinge an.