Inhalt

 

Das Amt Kleine Elster (Niederlausitz) realisiert ein vielseitiges GEOPortal mit Hilfe von EU-Mitteln

Wo finde ich einen Arzt? Wie finde ich die touristisch attraktiven Punkte? – Auf all diese und viele weitere Fragen sind die Antworten nur einen Mausklick weit weg. Im Rahmen einer aus Mitteln des europäischen EFRE-Fonds geförderten Maßnahme, hat das Amt Kleine Elster (Niederlausitz) ein GEOPortal aufgebaut.

Das GEOPortal ist unter folgender Adresse zu erreichen:

http://geoportal.amt-kleine-elster.de/

Von der Internetseite des Amtes Kleine Elster (Niederlausitz) führt ein Link Geoportal direkt in das GEOPortal.

Für den Besucher ist dort ein Stadtplan zu finden, der mit interessanten Orts- und Hintergrundinformationen ausgestattet ist. So können beispielsweise Punkte wie Behörden, Ärzte, Schulen, Sportplätze etc. sichtbar gemacht werden. Besondere Tourismusschwerpunkte, wie Gaststätten und Hotels, aber auch Radwanderwege weist das GEOPortal ebenfalls aus. Für den eventuellen Bauherren gibt es Informationen zu Flächennutzungsplänen, Flurstücken sowie amtlichen Hausnummern. Hierzu wurden Daten entsprechend der GDI-Förderrichtlinie des Landes Brandenburg digital aufbereitet. Es sind dies:

25 Bebauungspläne
17Satzungen
1 Flächennutzungsplan
ca. 150 öffentliche Einrichtungen

Die Amtsverwaltung hat ein Web Map Service (WMS) eingerichtet, welcher über folgende Adresse zu erreichen ist:
 

http://wms.amt-kleine-elster.de/?SERVICE=WMS&REQUEST=GetCapabilities&Version=1.3.0


Über diesen WMS-Dienst sind die digitalen Daten der Amtsverwaltung des Amtes Kleine Elster (Niederlausitz) abrufbar. Mit diesem Dienst erhält der Nutzer Geodaten zur Bauleitplanung, Radwegen und interessanten Punkten.

Die Daten der Bauleitplanung wurden X-Plankonform umgesetzt; die Metadaten werden erfasst. Diese sind über das Serviceportal des Landes Brandenburg (proMIS-online) abrufbar.

Die ganze Maßnahme wurde durch den Europäischer Fonds für regionale Entwicklung gefördert. Unter die geförderten Investitionen fiel ein Server für das GEOPortal und den WMS Dienst sowie die Software für das GEOPortal. Die Förderung erlaubte weiterhin die Digitalisierung der bereits weiter oben genannten Karten und Pläne.


(c) copyright GeoBasis-DE/LGB 2011 (Geobasisdaten)
(c) copyright Amt Kleine Elster Massen

 


Weiterführende Informationen zum Europäischer Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) finden Sie auch auf der Internetseite:
www.efre.brandenburg.de

 

 

 

 EFRE Logo Geoportal 1.jpg