Baugebiete

Bauen und Leben im Amt Kleine Elster (Niederlausitz)

 

 

Wer in Klingmühl baut, den erwartet eine junge Dorfgemeinschaft. Von den 75 Klingmühler Grundstücken sind bereits 57 verkauft. Langsam vernarben auch die Wunden, die der Bergbau dem Dorf schlug. Nach dem jedes Grundstück an die zentrale Abwasserkanalisation angeschlossen ist, wurde im Jahr 2005 die Straße am Weinberg erneuert, andere Straßen sind in Planung, so dass man die Kreisstraße die durch das Dorf führt gut erreichen kann. Baugrundstücke von 600 - 2.800 m² stehen zur Verfügung. Grundstücke sind ab 17,00 EUR/m² zu haben.


Weitere Informationen erteilt das Amt Kleine Elster (Niederlausitz)
Frau Mudrack, Tel. 03531 78232.