Ergebnis der Wahl des Ortsvorstehers Massen

Amt Kleine Elster, den 17.06.2019

Ergebnis der Wahl des Ortsvorstehers Massen.

 

Person                             Stimmen      %
Richter, Hartwig   CDU      181          28,3         
Walter, Hannes    SPD       214        33,5
Prach, Mike        UWGM    234         36,7
Ungültige                                           1,5

 

Die erforderliche Stimmzahl wurde nicht erreicht (50% + 1 Stimme). Die beiden Bewerber Herr Hannes Walter (SPD) und Herr Mike Prach (UWGM) stehen nun zur Stichwahl.

 

 

Bekanntmachung des Termins und der Wahlräume für die Stichwahl der Wahl des Ortsvorstehers von Massen.

Die Stichwahl findet am 07.07.2019  statt und dauert von  8:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Wahlraum Massen,  Schule, Finsterwalder Str. 11

Wahlraum Tanneberg,  Feuerwehrgerätehaus, Massener Straße

Jeder Wahlberechtigte hat nur eine Stimme.

Die Wähler haben die Wahlbenachrichtigung, oder Personalausweis, Reisepass oder Führerschein zur Wahl mitzubringen und auf Verlangen des Wahlvorstandes vorzuzeigen.

Gewählt wird mit amtlichen Stimmzetteln. Jeder Wähler erhält bei Betreten des Wahlraumes jeweils einen Stimmzettel ausgehändigt. Der Stimmzettel muss vom Wähler in einer Wahlkabine des Wahlraumes oder in einem besonderen Nebenraum gekennzeichnet und in der Weise gefaltet werden, dass seine Stimmabgabe nicht erkennbar ist. Jeder Wahlberechtigte kann sein Wahlrecht nur einmal und nur persönlich ausüben. In der Wahlkabine darf nicht fotografiert oder gefilmt werden.

Die Wahlhandlung sowie die im Anschluss an die Wahlhandlung erfolgende Ermittlung und Feststellung des Wahlergebnisses im Wahlbezirk sind öffentlich. Im Übrigen verweise ich auf die Wahlbekanntmachung vom 01. Mai 2019.

 

Der Wahlausschuss verhandelt und entscheidet am 9. Juli um 16:30 Uhr im Konferenzraum des Amtes Kleine Elster (Niederlausitz), Massen, Turmstraße 5 in öffentlicher Sitzung zur Feststellung des Wahlergebnisses.