Hortgebäude an der Grund- und Oberschule in Massen

Amt Kleine Elster, den 30.03.2021

Corona bedingt konnte leider keine Einweihungsfeier mit den Kindern stattfinden. Die Amtsausschussmitglieder besichtigten das Gebäude, das in Modulbauweise in der Finsterwalder Straße errichtet wurde. Die Baukosten belaufen sich auf 787.000 EUR, wovon 515.000 EUR als Fördermittel beantragt wurden. Mit der Konzentration und Verlagerung des Hortes aus der Dorfstraße unmittelbar neben dem Schulgebäude wird die Qualität der Kinderbetreuung um ein Vielfaches verbessert. Die Nähe zur Bushaltestelle und des Schulgebäudes erfordern nun nicht mehr lange Wege durch den Ort und konzentrieren auch das pädagogische Personal. Das Gebäude bietet für 60 Personen Platz. Die Gestaltung der Außenfassade wird erst im Frühjahr dieses Jahres mit einem Großbild abgeschlossen werden.

 

Richter

Amtsdirektor

 

Bild zur Meldung: Hortgebäude an der Grund- und Oberschule in Massen